2020.06: Vorgrimmler Pinots – in Livets Goda #140

“ Wir haben uns verliebt Vorgrimmlers Weine ….
Die Gedanken gehen in Richtung Côte de Nuits!“

Image

Seite 29-30 finden Sie der Bericht (in Schwedisch), unten sind unsere übersetzung dazu.

Livets Goda awarded the Gold Medal in prestigious 2019 Gourmand International Awards as the World’s Best Wine Magazine

Deutsch:

VORGRIMMLER
Das kleine Familienunternehmen Klaus Vorgrimmler mit etwas mehr als drei Hektar im Unteregebiet Tuniberg, waren ökologische Befürworter zurück bis Mitte der 1980er Jahre. Zu Beginn des Jahrtausends starteten sie der nächste Schritt zur Annäherung an die Biodynamik und ist seit 2007 zertifiziert über Demeter. Fokus liegt ausschließlich auf burgundisch Sorten mit Schwerpunkt Pinot Noir.

2016 Pinot Noir SR, 92
Wir haben uns verliebt Vorgrimmlers Weine und diese Reserve tut dies zugegebenermaßen günstige Preis vor allem trotz der Ergänzung als Reservestück (ca. 25 € vor Ort) hat ein wunderbar lebhaftes Verhalten mit Eisen Untertönen, Blumen, Rauch und Cassis während das roten schimmern gibt Waldboden im Hintergrund. Der Geschmack ist seidig würzig, diskret, wiederholt mit einem schönen Verschluss und mischen zwischen roten Früchten und pflanzlichen Element. Brauchen Luft zu in Gang kommen.

2017 Dachsberg, Pinot Noir, 92
Erinnernd sich sehr die Reserve, Dachsberg bietet mehr Herbst Assoziationen mit Herbst und Heu. Farbtöne, Feuchtigkeit und Tabak, der gut passt, würzige und rauchige Platte. Flirty Geschmack, sicherlich ein Jahrgang der sagt, es ist hier, mit saftigen Mittel, Pflanzentöne und sauber, Blumenfinish.

2017 Petite Chapelle, Pinot Noir, 95
Was für ein Wein! Lebendig und mit tiefer Frucht, die fest ist gleichzeitig in der Mund verankert es bietet Blumentöne, genau die richtige Dosis Grün soll und alles drin sein eine feste Schraube mit etwas Kraft auch wenn es mehr Eleganz ist, denken Sie daran. Darüber hinaus wächst gut nach Überprüfung zwei Tage später. Die Gedanken gehen in Richtung Côte de Nuits!

mbhstudios Instagram profile with photos and videos - Imgund
Foto copyright: mbhstudios.com

English:

VORGRIMMLER: The little family business Klaus Vorgrimmler with just over three hectares in the Tuniberg area, have been ecological advocates back to the mid-1980s. At the beginning of the millennium they took off the next step to approach biodynamics and has been since 2007 Demeter certified. Focus lies solely in Burgundian varieties with emphasis on pinot Noir.

2016 Pinot Noir SR, 92
We’ve fallen in love Vorgrimmler’s wines and this Reserve admittedly does not cost a lot in spite of the supplement of reserve piece (about € 25 on site), has a wonderfully lively behavior with iron undertones, floral, smoke and cassis with a red shimmer, forest ground in the background. The taste is silky, spicy, discreet echoed and with a lovely closure and mix between red fruit and vegetal (green leaves) element. Needs air to get started.

2017 Dachsberg Pinot Noir, 92
Very reminiscent to the Reserve though Dachsberg offers more autumn associations with shades of hay, moisture and tobacco that ties in nicely, spicy and smoky plate. Flirty taste, certainly a vintage which says it’s here, with juicy supplement, vegetal tones and clean, floral finish.

2017 Petite Chapelle Pinot Noir, 95
What a wine! Alive and with deep fruit that is firmly anchored in the mouth at the same time as it offers floral shades, just the right dose of green leaves and everything in a tight screw with some force too, with more elegance than you think. In addition, continues to unfold two days later. The thoughts go towards Côte de Nuits!

Dieser Beitrag wurde unter Pinot Noir, Presse, Wein, weingutvorgrimmler abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.